Kontakt per Telefon

Unter folgender Nummer sind wir für Sie per Tess (Telefondolmetschdienste) erreichbar:

 

01805-83 77 99

 

Beim Anruf bitte den Name des Ansprechpartners benennen:
(Aleksic, Neuhaus, Friedrich, Christ oder Pufhan)

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Thema: Sportlerausweis

    • Müssen Sportler/innen einen Sportlerausweis haben?
      Ja, ohne Sportlerausweis keine Startberechtigung.
      Betreuer/in oder Trainer/in sollen bitte auch Sportlerausweis besitzen.
    • Wie teuer ist ein Sportlerausweis?
      Die Preise finden Sie hier.
    • Was ist im Sportlerausweis inbegriffen?
      Zugang zur Eröffnungsfeier sowie zu allen Sportstätten.
  • Wie kann ich Sportlerausweis bestellen?
    Hier könnt ihr die Sportlerausweis bestellen

Thema: Eintritt zu den Sportstätten

Eintrittspreise finden Sie hier

Thema: Ruhrpott-Party

  • Ist im Sportlerausweis die Ruhrpott-Party inbegriffen?
    Nein, für die Ruhrpott-Party müssen extra Ticket gekauft werden.
  • Dürfen Kinder/Jugendlichen die Ruhrpott-Party besuchen?
    Personen (unter 18 Jahre) nur in Begleitung einer erziehungsbeauftragten Person (Elternteil oder Betreuer des Vereins) werden zugelassen. Das Formular der Einwilligung von Eltern wird in Kürze veröffentlicht.

Thema: Kinder

Spiele – ohne – Grenze

  • Wer kann mitmachen?
    Alle Kinder sind herzlich willkommen. Gern können hörende Kinder mitmachen. 
  • Brauche ich einen gelben Pass oder eine Mitgliedschaft im Verein?
    
Nein, es besteht keine Pflicht dazu. 
  • Wie alt können die Kinder mitmachen?
    Im Alter von 6 bis 14 Jahre alt. Leichte Abweichungen können im Ausnahmefall geregelt werden.

 

Kinderland

  • Ist eine Voranmeldung erforderlich?
    Nein, es ist keine Voranmeldung erforderlich.

 

  • Was kostet der Eintritt für das Kinderland?
    Der Eintrittspreis für das Sportfest beinhaltet auch das Kinderland. Es ist also keine zusätzliche Karte notwendig.

 

  • Was bietet Kinderland?
    Es werde einige Überraschungen sowie Attraktionen für Kinder erwartet. Pssst, eins können wir euch verraten: Eine Hüpfburg wartet auf euch.

 

  • Worin besteht der Unterschied zwischen Kinderland und Spiele-ohne-Grenze?
    Kinderland ist ein sogenannter Ort für Kinder mit verschiedenen Attraktionen. Spiele – ohne – Grenze ist ein zusätzliches, eigenes Programm für Kinder, die in Gruppen geteilt werden, die den Kindern eine Möglichkeit gibt, einen Gewinnpreis zu erreichen.

 

  • Wer haftet für die Kinder?
    Eltern haften sich für ihre Kinder! Sicherlich haben wir für den Fall die Erste Hilfe vor Ort.

 

  • Wie alt müssen die Kinder sein, um ins Kinderland zu kommen?
    Hier gibt keine Altersbegrenzung.
  • Gibt es Kinderbetreuung?
    Nein.

 

Thema: Allgemeine Fragen

  • Dürfen Hörende mitmachen?
    Bei den deutsche Gehörlosen Meisterschaften verschiedener Sportarten können nur hörgeschädigte Sportler/innen mitmachen.
    Ausnahmen: Nordic Walking, Kindersport und Wandern

Keine perfekte Antwort auf eure Fragen? Dann frag mal unter info@essen2016.de!